Bald mehr Windkraftanlagen?

Traunstein - Der Planungsausschuss des Regionalen Planungsverbandes Südostbayern trifft sich heute im Landratsamt. Hauptthema ist die mögliche Ansiedlung von Windkraftanlagen.

Derzeit gilt laut Regionalplan für Südostoberbayern, dass im Alpengebiet, am Chiemsee oder auch im Bereich des Simssees keine hohen Windkraftanlagen errichtet werden sollen. Offizielle Stellen gehen mittlerweile aber davon aus, dass dieser Teil des Regionalplans überarbeitet wird. Demnach soll nach fachlichen Gesichtspunkten sogenannte Positivflächen ausgewiesen werden, die für den Bau von Windkraftanlagen geeignet sind.

Erst kürzlich beschäftigte sich der Kreisausschuss Rosenheim mit dem Thema. Die Grünen stellten einen Antrag, ein geeignetes und unabhängiges Institut mit einer Machbarkeitsstudie zur Nutzung der Windenergie zu beauftragen. Konkret sollen in geeigneten Lagen Windkraftanlagen mit einer Höhe bis zu 100 Metern zugelassen werden, fordern die Grünen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser