Busse ersetzen Bahn zwischen Garching und Traunstein

Traunstein - Ab Montag müssen Bahnfahrer zwischen Garching und Traunstein vorerst auf den Bus umsteigen.

Wegen Brückenbauarbeiten zwischen Garching und Trostberg werden von Montag (6. Juli )5.15 Uhr bis Samstag (25. Juli) 14.40 Uhr alle Regionalzüge zwischen Garching und Traunstein sowie einige Regionalzüge zwischen Traunstein und Traunreut durch Busse ersetzt.

Die Deutsche Bahn empfiehlt, bereits bei der Reiseplanung eventuell eine frühere Verbindung zu wählen. Die Mitnahme von Kinderwagen und Bussen ist in den Bussen eingeschränkt, die Mitnahme von Fahrrädern ist nicht möglich. 

Weitere Informationen sind im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten, www.suedostbayernbahn.de oder auch im Videotext unter Bayerntext Tafel 899 abrufbar.

Die Deutsche Bahn informiert Ihre Kunden am Telefon auch unter der Telefonnummer 0180/5996633 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend).

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser