Autofahrer übersieht Lastwagen

+

Neukirchen - Ein schadensträchtiger Unfall hat sich am Dientagabend auf der A8 ereignet. Beim Einfahren in die Autobahn übersah ein Autofahrer einen Lastwagen.

Nach Informationen vor Ort wollte ein Autofahrer gegen 18 Uhr an der Anschlusstelle Neukirchen auf die A8 in Fahrtrichtung München auffahren und übersah dabei einen von hinten herannahenden Lastwagen. Der Lkw prallte ins Heck des Pkw, wodurch das Auto ins Schleudern geriet. Im Anschluss prallte der Pkw in die Mittelleitplanke und kam entgegengesetzt der Fahrbahn zum Liegen.

Unfall auf der A8

Die Polizei vor Ort schätzte den Sachschaden auf ca. 20.000 Euro.

Verletzt wurde zum Glück niemand.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser