Autobergung nach Glätte-Unfall

+

Oberstraß - Schneeglätte auf der Staatstraße 2103: Eine junge Fahrerin kam auf der abschüssigen Strasse ins Schleudern und landete mit ihrem Fahrzeug seitlich in einem Graben.

Am Freitagnachmittag kam es auf der Staatstraße 2103 zwischen Teisendorf und Anger, Höhe Oberstraß zu einem Verkehrsunfall. Auf schneeglatter Fahrbahn kam eine junge Fahrerin auf der abschüssigen Straße ins Schleudern und landete mit ihrem Fahrzeug seitlich in einem Graben. Die Frau wurde zum Glück nur leicht verletzt, kam aber zur Kontrolle ins Krankenhaus.

Unfall auf Staatstraße 2103

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser