Ausgezeichnete Betriebe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Im Rahmen der Jahresfeier der Werbegemeinschaft, übergab der Oberbürgermeister die Urkunden für den Goldenen Lindl an zahlreiche Betriebe.

Manfred Kösterke übergab die Urkunden an die Bayernwelle Südost (Rupertistr. 40-42) Mortimer Englishclub (Chiemseestraße 9), proBaby OHG (Wolkersdorfer Str. 44) und Mode Traum (Maxplatz 9). Stadtmarketingkoordinator Jürgen Pieperhoff und 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft Traunstein Thomas Miller freuten sich sehr darüber, dass sie weiter vier Betriebe in Traunstein gefunden haben mit einem so guten Ergebnis. Der Prüfungskommission gehören an: 3. Bürgermeisterin Frau Wiesholer-Niederlöhner, Dipl. Handelslehrer Joachim Bödeker, 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft Thomas Miller und als Leiter Stadtmarketing-Koordinator Jürgen Pieperhoff.

Unter www.stadtmarketing-traunstein.de sind die Prüfungsergebnisse einsehbar. Der Goldene Lindl wird auf Antrag der Traunsteiner Firmen nach erfolgter Prüfung vergeben. Diese Auszeichnung darf für drei Jahr geführt werden. Mit dem Goldenen Lindl werden Traunsteiner Premium-Betriebe ausgezeichnet, die im Umgang mit Kunden besonders kundenfreundlich sind und zudem ihre Verantwortung in der Gemeinschaft der Traunsteiner Geschäftswelt wahrnehmen. Anmeldungen für eine Prüfung nimmt Stadtmarketingkoordinator Pieperhoff unter der Nummer 0861 1665758 entgegen. Die Auszeichnung wird seit 2006 verliehen. Aktuell sind 37 Traunsteiner Betriebe berechtigt, den Goldenen Lindl als Auszeichnung zu führen.

Pressemitteilung Stadtmarketing Traunstein GmbH

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser