Tag der Ausbildung in Traunstein

Traunstein - Am 11. November findet in Traunstein der Tag der Ausbildung statt. Über 70 Betriebe stellen im Schulzentrum mehr als 120 Ausbildungsberufe vor.

Über 70 Betriebe haben sich aktuell für den Tag der Ausbildung am 11.November 2011 angemeldet, um im Schulzentrum der Stadt Traunstein, Wasserburger Straße 48, ihre über 120 Ausbildungsberufe vorzustellen. Mit dieser Veranstaltung wendet sich der Gewerbeverband Traunstein & Umgebung an die kommenden Schulabgänger und deren Eltern im Landkreis Traunstein.

Schüler und Eltern haben an diesem Tag die Möglichkeit, die verschiedenen Ausbildungsberufe kennenzulernen und mit dem jeweiligen Ausbildungsexperten der Unternehmen in Kontakt zu treten.

In jeweils 40-minütigen Vorträgen halten die Ausbildungsexperten in den einzelnen Klassenzimmern des Schulzentrums Vorträge und Präsentationen zu den jeweiligen Ausbildungsberufen. Damit die Schüler und die Eltern sich entsprechend vorbereiten können, wird der Stundenplan zu dieser Veranstaltung ab dem 1. November 2011 auf der Homepage des Gewerbeverbands unter www.dgv-traunstein.de abrufbar sein.

Geschäftsleiter Jürgen Pieperhoff, der diese Veranstaltung organisiert, freut sich besonders, dass zum Auftakt die mehrfach ausgezeichnete Schülerband Mustard Tubes auftritt und die Schüler von 13.00 Uhr – 14.00 Uhr an diesem Tag unterhält.

Besonders freut sich Pieperhoff auch über den Besuch interessierter Eltern. Der Tag der Ausbildung wird vom Gewerbeverband bereits zum dritten Mal veranstaltet. Allein im letzten Jahr kamen über 800 interessierte Schüler und Eltern, um sich mit den Zukunftsperspektiven in den jeweiligen Berufen auseinander zu setzen. Landrat Hermann Steinmaßl hat für diese Veranstaltung gern die Schirmherrschaft übernommen.

Anmeldung interessierter Unternehmen nimmt Geschäftsleiter Pieperhoff gerne noch unter der Telefonnummer 0861 / 166 5681 auf.

Pressemitteilung Gewerbeverband Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser