Tag der Ausbildung im November

Traunstein - Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr hat sich der Gewerbeverband entschlossen, am 11. November 2011 erneut einen Tag der Ausbildung durchzuführen.

Geschäftsleiter Jürgen Pieperhoff erwartet über 80 Ausbildungsbetriebe, die weit über 100 verschiedene Ausbildungsberufe vorstellen werden. Ein erstes Kontaktgespräch mit den Traunsteiner Schulen hat bereits stattgefunden – so Pieperhoff. Sämtliche Schulleiter sicherten ihre Unterstützung zu, denn nach einem erfolgreichen Schulabschluss ist eine gute Ausbildung die wichtigste Voraussetzung für den späteren beruflichen Erfolg. Aufgrund der sich stark veränderten Demographie in unserem Landkreis müssen sich auch die Betriebe aus unserer Region der Herausforderung stellen, ihre Ausbildungsplätze optimal zu besetzen. Am Tag der Ausbildung erhalten die Schüler die Möglichkeit, sich im Rahmen von Fachvorträgen, Präsentationen und praktischen Übungen ein erstes Bild über die verschiedensten Ausbildungsberufe zu machen. Firmen, die daran interessiert sind, ihr Ausbildungsangebot an diesem Tag zu präsentieren, können sich an Geschäftsleiter Jürgen Pieperhoff unter der Telefonnummer 0861 / 1665681 wenden, um die Details zu besprechen. Pieperhoff geht davon aus, dass weit über 1000 Schüler von dem Angebot, sich zentral zu informieren, Gebrauch machen werden. Großes Lob bekommt der Gewerbeverband für diese Aktion auch vom Landrat Hermann Steinmaßl, der diese Aktivität sehr begrüßt und als Schirmherr unterstützt.

Pressemitteilung Deutscher Gewerbeverband Ortsverband Traunstein & Umgebung

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser