Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf der Grünen Woche

Auch Aschau bringt ein Stück Bayern nach Berlin!

+

Aschau im Chiemgau/Berlin - Nicht nur Rosenheim, auch Aschau bringt ein Stück Bayern nach Berlin. Die Aktiven der beiden Trachtenvereine Hohenaschau waren einen ganzen Tag im Berliner Messegelände!

Ein werbewirksames Reiseprogramm hatte eine Aschauer Delegation anlässlich einer Fahrt nach Berlin, um die Internationale Grüne Woche zu besuchen und diese auch für Aschauer Interessen zu nutzen. 

Bilder der Aschauer Delegation auf der Grünen Woche in Berlin

 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau
 © Tourist Information Aschau im Chiemgau

Die Aktiven der beiden Trachtenvereine Hohenaschau und Niederaschau und Herbert Reiter als Tourismuschef sowie Aschauer Bürgerinnen und Bürger waren einen ganzen Tag im Berliner Messegelände, um in der Bayernhalle auf das Priental aufmerksam zu machen. Die Aschauer Trachtler sorgten mit ihren Auftritten für Begeisterung bei den Messebesuchern und haben somit das unverfälschte Brauchtum bestens in der Bundeshauptstadt präsentiert.

Auch beim Reichstag-Besuch und beim Zwischenstopp in Dresden gaben die Aschauer wie gewohnt ein perfektes Bild ab. Eine beeindruckende Fahrt mit unzähligen Erlebnissen und einer perfekten Werbewirkung.

Pressemitteilung Tourist Information Aschau im Chiemgau

Kommentare