Aktionstag im Landratsamt mit Polizei und Feuerwehr

+

Traunstein - Am Blattl-Sonntag war die Polizeiinspektion Traunstein im Hof des Landratsamtes unter dem Motto „Sicher auf Bayerns Straßen“ mit einem Info-Stand präsent.

Erfahrene Polizeibeamte standen für Fragen zur Verkehrssicherheit, aber auch zu anderen polizeibezogenen Fragen Rede und Antwort. Weiterhin stellt die deutsche Verkehrswacht in ihrer Aktion „junge Fahrer“ einen Motorradsimulator und einen Pkw-Fahrsimulator zur Verfügung. Hier sollen speziell 18 bis 24-Jähigen mit der Möglichkeit angesprochen werden, ihr Fahrkönnen zu testen und zu verbessern.

Blutspendedienst, Malteser mit Behindertenfahrzeugen und Übungspuppen konnten gleichgetestet werden. Die Feuerwehren Traunstein ermöglichten mit der Drehleiter Freifahrten, um die Stadt Traunstein mal aus der Vogelperspektive zu sehen.

Aktionstag am Landratsamt

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser