Baum durchbohrt Auto - Fahrerin leicht verletzt

+

Bad Adelholzen - In einer Rechtskurve ist am Donnerstagabend eine junge Frau in eine Baumgruppe geprallt - mit Schutzengel im Auto:

Die junge Frau ist laut Angaben vor Ort von der Straße abgekommen und in eine Baumgruppe geprallt. Ein Baum knickte ab und der Stumpf drang durch das Fenster auf der Beifahrerseite in das Wageninnere ein. Die Fahrerin hatte ein Riesenglück: Der Baum erwischte sie nicht, sondern verkeilte sich hinter dem Fahrersitz.

Baum im Auto - Fahrerin mit Riesenglück

Polizeimeldung

Die junge Frau wurde mit einem großen Schock, aber keinen äußerlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Um das Auto aus der Baumgruppe zu bringen, sind die Feuerwehren mit Kettensägen angerückt - einige Bäume müssen gefällt werden.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser