Sicherstellung des Rauschgifts durch die Polizei

Jugendliche in Salzburg mit 99,5 Gramm Cannabis erwischt

99,5 Gramm Cannabis konnte die Salzburger Polizei sicherstellen
+
99,5 Gramm Cannabis konnte die Salzburger Polizei sicherstellen.

Salzburg - Einen großen Cannabis-Fund machte die Polizei in Salzburg. Knapp 100 Gramm Cannabis konnten am Dienstagnachmittag sichergestellt werden.

Die Meldung im Wortlaut:


Am späten Nachmittag des 8. September konnten Polizisten in der Salzburg-Lehen 99,5 Gramm Cannabis sicherstellen.

Die Polizisten wurden im Zuge des Streifendienstes auf vier Jugendliche (15-21 Jahre alt) aufmerksam, welche einen Gegenstand auf den Boden warfen und sich von der Örtlichkeit entfernten. Im Zuge der darauffolgenden Personenkontrolle konnten dem amtsbekannten 21-jährigen Salzburger sowie dem 16-jährigen Türken das Cannabis zugeordnet werden. Das Suchtgift wurde sichergestellt und Anzeige erstattet.

Presseaussendung Polizei Salzburg

Kommentare