Mögliche Ebola-Blutprobe auf dem Weg nach Deutschland 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Mögliche Ebola-Blutprobe auf den Weg nach Deutschland
1 von 6
Gegen 12 Uhr fuhr der als Gefahrengut gekennzeichnete Transporter, mit der Blutprobe des Ebola-Verdachtsfalls, von Salzburg in Richtung Deutschland ab.
Mögliche Ebola-Blutprobe auf den Weg nach Deutschland
2 von 6
Gegen 12 Uhr fuhr der als Gefahrengut gekennzeichnete Transporter, mit der Blutprobe des Ebola-Verdachtsfalls, von Salzburg in Richtung Deutschland ab.
Mögliche Ebola-Blutprobe auf den Weg nach Deutschland
3 von 6
Gegen 12 Uhr fuhr der als Gefahrengut gekennzeichnete Transporter, mit der Blutprobe des Ebola-Verdachtsfalls, von Salzburg in Richtung Deutschland ab.
Mögliche Ebola-Blutprobe auf den Weg nach Deutschland
4 von 6
Gegen 12 Uhr fuhr der als Gefahrengut gekennzeichnete Transporter, mit der Blutprobe des Ebola-Verdachtsfalls, von Salzburg in Richtung Deutschland ab.
Mögliche Ebola-Blutprobe auf den Weg nach Deutschland
5 von 6
Gegen 12 Uhr fuhr der als Gefahrengut gekennzeichnete Transporter, mit der Blutprobe des Ebola-Verdachtsfalls, von Salzburg in Richtung Deutschland ab.
Mögliche Ebola-Blutprobe auf den Weg nach Deutschland
6 von 6
Gegen 12 Uhr fuhr der als Gefahrengut gekennzeichnete Transporter, mit der Blutprobe des Ebola-Verdachtsfalls, von Salzburg in Richtung Deutschland ab.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare