Im November 2015 verhaftet

Mutmaßliche IS-Terroristen heute vor dem Landesgericht Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Ab heute müssen sich zwei mutmaßliche IS-Terroristen vor dem Landesgericht Salzburg verantworten. Auch mit den Tätern der Pariser Terroranschlägen im November 2015 sollen sie im Kontakt gestanden haben.

Sie sollen zum Terrornetzwerk des Islamischen Staates gehören. Ein 26-jähriger Marokkaner und ein 40-jähriger Mann aus Algerien steht heute vor dem Salzburger Landesgericht, wie die Bayernwelle berichtet.

Die beiden sind als Flüchtlinge nach Österreich gekommen.Ihnen wird vorgeworfen, dass sie sich von Salzburg aus an der Terrororganisation beteiligt haben. Unter anderem sollen sie zwei Dschihadisten unterstützt haben, Anschläge zu planen. Sie sollen außerdem mit den Pariser Terroranschlägen im November 2015 in Verbindung stehen. In welcher Form, wird im Laufe des Prozesses geklärt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser