Bekommt Salzburg eine Umweltzone?

Salzburg - Bekommt auch die Salzburger Innenstadt bald eine Umweltzone? Bürgermeister Heinz Schaden hat sich dafür ausgesprochen:

Der Salzburger Bürgermeister Heinz Schaden hat auch für seine Stadt eine sogenannte Umweltzone ins Gespräch gebracht. Laut ORF soll Schaden eine Lösung wie in München vorschweben: dort dürfen ins Stadtzentrum nur noch besonders schadstoff-arme Autos einfahren. Auf diese Weise soll der Verkehr in der Innenstadt reduziert werden und die Feinstaubwerte gleich mit.

Ab Herbst soll es in der Salzburger Stadtpolitik konkrete Gespräche über eine dauerhafte Verkehrsberuhigung der Innenstadt geben. Dabei soll auch eine solche Umweltzone eine Option sein.

Quelle: Bayernwelle

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Salzburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser