Hinter den Zoo-Kulissen

+

Salzburg - Bis 7. September bietet das Salzburger Zoo-Pädagogen-Team immer mittwochs von 9 bis 11 Uhr ein spannendes Ferienprogramm für alle Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren an:

Am kommenden Mittwoch, 10. August 2011, steht unter dem Motto "Hinter den Kulissen" der Tierpfleger-Workshop auf dem Programm.

Wie viele Tierpfleger arbeiten im Zoo Salzburg? Wie sieht der Tagesablauf aus und worauf muss man als Tierpfleger besonders achten? Oder wie viel Kilogramm Fleisch frisst Löwe Eisi am Tag und wie schaut das ideale Spielzeug für Zebramangusten aus?

Mit was spielen Zebramangusten am liebsten?

Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es beim Tierpfleger-Workshop im Salzburger Zoo! Jeder darf mit helfen und natürlich steht auch ein Tierpfleger für alle Fragen bereit!

Bitte daran denken, passende Kleidung zu tragen! Tierpfleger sind den ganzen Tag draußen unterwegs und bei den Tieren, da wird man schon mal etwas schmutzig! Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 0662 – 820176 oder office@salzburg-zoo.at. Führung findet bei jeder Witterung statt!

Weitere Kinder-Veranstaltungen im August:

Mi., 17. August „Auf leisen Pfoten” – Raubtier-Workshop

Mi., 24. August „Da laust sich der Affe” – Affen-Workshop

Do., 25. August „Von wegen Nachtruhe!“ – Kinder- Abendzoo von 19 bis 20.30 Uhr

Mi., 31. August „Schnitzeljagd durch den Zoo“

Pressemitteilung Zoo Salzburg

Zurück zur Übersicht: Region Salzburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser