Vermisster wieder aufgetaucht

Hallein - Gute Nachrichten von der Salzburger Polizei. Der am Samstag vermisst gemeldete Werner N. ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Werner N. ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Wie die Salzburger Polizei soeben mitteilte, war der 56-Jährige mit seinem Hund weggefahren. Beim Spazierengehen lief ihm der Hund davon. Nach der erfolgreichen Suche legte sich der Abgängige aber in sein Fahrzeug und schlief ein.

Werner N. ist zuckerkrank und war seit dem 21. Februar 2014, ca. 18 Uhr, von seiner Wohnung in Puch bei Hallein abgängig. Da er sein Mobiltelefon und eine Insulinspritzen zu Hause gelassen hatte, schloss die Polizei einen Unfall nicht aus.

Pressemitteilung LPD Salzburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Polizei

Zurück zur Übersicht: Region Salzburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser