Abbiegendes Auto rechts überholt - Crash

+

Berchtesgaden - Am Sonntagvormittag ereignete sich ein Unfall auf der B305. Eine Autofahrerin wollte gerade nach rechts abbiegen, als sie ein anderes rechts überholte. Das konnte ja nicht gut ausgehen:

Am Sonntagvormittag fuhr eine Fahrzeugführerin von Berchtesgaden kommend auf der B 305 in Fahrtrichtung Marktschellenberg. Auf der Schnitzhofallee wollte sie nach rechts in eine Nebenstraße abbiegen. Dazu verringerte sie die Fahrgeschwindigkeit. 

Kurz vor dem Abbiegevorgang wurde sie von einem hinter ihr fahrenden Fahrzeugführer rechts überholt. Dabei touchierte dieser die Beifahrerseite des vor ihm fahrenden Pkw und kam in einem angrenzenden Graben zum Stehen. 

Der Unfallverursacher sowie seine im Fahrzeug sitzende Ehefrau und auch das mitfahrende Kleinkind wurden nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Am Fahrzeug der Fahrzeuglenkerin entstand erheblicher Sachschaden, sie selbst blieb jedoch unverletzt.

Unfall am Sonntagvormittag auf der B305

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser