Sozialbürgerempfang in Ramsau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ramsau - Ehrenamtliches Engagement heißt Dienst am Nächsten - oft unter schwierigen Bedingungen und ohne finanzielle Gegenleistung - auch für die Bergwacht.

Die SPD bemüht sich auf allen Ebenen, die Bedingungen für ehrenamtliche Arbeit zu verbessern und eine Kultur der Anerkennung für freiwillige Hilfe zu fördern.

Dank der Unterstützung der Landtagsabgeordneten Adelheid Rupp, die für die SPD als so genannte Betreuungsabgeordnete die Belange der Region im Bayerischen Landtag vertritt, hat nun der SPD-Ortsverein Berchtesgadener Land Süd gemeinsam mit dem Kreisverband wieder einmal die Möglichkeit eine kleine Geste des Dankes und der Anerkennung zu organisieren.

Als Zielgruppe für den diesjährigen Sozialbürgerempfang ist die Bergwacht mit den drei Bereitschaften im südlichen Landkreis, Berchtesgaden, Marktschellenberg und Ramsau ausgesucht worden. Der Empfang findet am Montagabend um 19 Uhr im Haus des Gastes in Ramsau statt.

Pressemitteilung SPD BGL Süd

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser