Schwerer Sturz nach Reifenplatten

Berchtesgaden - Ein Österreicher ist mit seinem Mountainbike auf dem Schapbachweg in der Ramsau bei Berchtesgaden schwer gestürzt

Der 45-Jährige war am Sonntag gegen 14.10 Uhr talwärts in Richtung Wimbachbrücke unterwegs. Nach seinen Angaben hatte er an seinem Vorderreifen plötzlich einen Platten und verlor deshalb die Kontrolle über sein Fahrrad. Er kam dadurch zu Sturz - ohne Helm. Der Österreicher erlitt schwere Kopfverletzungen und musste stationär ins Unfallkrankenhaus Salzburg aufgenommen werden.

red-bgl24/ir

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser