Schwerer Forstunfall - Arbeiter an Bein verletzt

+

Königssee - Bei Forstarbeiten verletzte sich ein Mann am Samstagnachmittag schwer am Bein. Er wurde mit dem Krankenwagen ins Bad Reichenhaller Krankenhaus gebracht.

Am Königssee verletzte sich ein Mann mit der Motorsäge schwer am Bein. Die Polizei aus Berchtesgaden nahm den Unfall auf. Der verletzte wurde mit Notärztlicher Begleitung in das Krankenhaus nach Bad Reichenhall gebracht.

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser