Spitzensportler zum Anfassen

+
Winterstars geben Autogrammstunde

Schönau am Königssee - Auch im Sommer sind die Wintersportler gefragt: Bei einer Autogrammstunde der heimischen Top-Sportlern war der Andrang riesig.

Als der Moderator die Autogrammstunde ankündigte, war der Trubel riesig. Eine Menschentraube drängte sich in Richtung des Barbereichs. „Dort warten die Top-Sportler“, sagte der Moderator. Angekündigt waren unter anderem Rodellegende Georg Hackl und auch Olympiasieger Felix Loch sollten kommen. Um Autogramme zu geben - mitten im Sommer.

Winterstars geben Autogrammstunde

Die Wintersportler erfreuten sich größter Beliebtheit und so waren die Autogrammkarten heiß begehrt. Die meisten der Besucher wollten von jedem eine Signatur mit nach Hause nehmen. Da war zum einen Barbara Niedernhuber, die 1998 olympisches Silber im Rodeln erlang. Oder das Duo Tobias Arlt und Tobias Wendl, die sich im Doppelsitzer in den Eiskanal stürzen. Hackl und Loch waren zwar nicht vor Ort. „Richtig cool“, fand die Autogrammstunde aber trotz allem ein kleiner Junge, der voller Stolz seine unterschriebenen Karten zeigte. Bis man die Wintersportler wieder in Aktion sieht, wird noch eine Zeit vergehen. Derzeit trainierten sie fleißig, wie zu erfahren war. Der nächste Winter kommt aber bestimmt.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser