Open Air Bühne, Seelauf und Riesenfeuerwerk

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Für Musik im Zelt ist auf dem Seefest auch gesorgt.

Schönau am Königssee - Drei Tage lang Seefest: In seiner 48. Auflage veranstaltet der Wintersportverein den beliebten Event direkt am Seeufer.

Hunderte Besucher werden vom 27. bis 29. Juli wieder erwartet. Höhepunkte sind wie jedes Jahr das Open Air auf der großen Bühne am Freitag, der Königsseelauf sowie der abschließende Familientag am Sonntag. Mit dabei: Eine Autogrammstunde bekannter Top-Sportler aus der Region (Barbara Niedernhuber (2. Platz Olympiade 1998 und 2002, WM 2004), Hilde Gerg (3. Platz WM 2001, Olympiasiegerin), Patric Leitner und Alexander Resch (Olympiasieger und WM-Doppelsitzer), Tobias Wendl und Tobias Arlt (Vizeweltmeister Doppelsitzer 2008), Felix Loch (Olympiasieger 2010), Georg Hackl: (3 mal Weltmeister, 3 mal Olympiasieger), die alles das signieren, was ihnen vorgelegt wird.

Freitag: 27. Juli 2012: (Eintritt frei)
19.00 Uhr: Live-On-Air
21.00 Uhr: Die akustische Coverband "Ragtag" sorgt für gute Unterhaltung
19.00 bis 21.00 Uhr: "Happy Hour"

Samstag: 28. Juli 2012: Open-Air für "Jung und Alt"

09.00 Uhr: 16. Königsseelauf
18 Uhr: Unterhaltung mit Diskjockey "Thomas"
21.00 Uhr: Die Topband "Wipe Out" sorgen für Superstimmung
18 Uhr - 21 Uhr: "Happy Hour"

Sonntag: 29. Juli 2012: Familientag für alle

10.00 Uhr: Frühschoppen mit den"Oxn-Aug`n-Trio"
10.30 Uhr: Eröffnung der Riesentombola (jedes 3. Los gewinnt)

11.00 Uhr:

Zauberei und Ballonkunst für die ganze Familie mit Jakob Lipp
14.00 Uhr: Autogrammstunde
15.00 Uhr: Almtanz mit dem Gebirgstrachten-Erhaltungsverein "D'Funtenseer"
18.00 Uhr: Für Stimmung sorgen die "Berchtesgadener Buam"
21.30 Uhr Riesenfeuerwerk

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser