Großübung am Königssee

Schönau am Königssee - Am Königssee findet heute eine spektakuläre Rettungsübung statt. Simuliert wird der Absturz eines Kleinflugzeugs mit anschließender Suche nach vermissten Insassen.

Es handelt sich um eine gemeinsame Übung des Alpinen Einsatzzuges mit der Bergwacht und der Wasserwacht. Auch der bayerische Innenminister Joachim Herrmann wird als Beobachter an der Übung teilnehmen. Sie dauert etwa zwei Stunden. Beginn ist um 11 Uhr.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser