Stromausfall im südlichen Landkreis

Licht aus: Darum gab es den Stromausfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Schönau/Ramsau - Und plötzlich gingen die Lichter aus: Teile des südlichen Landkreises saßen am Dienstagabend plötzlich im Dunkeln. Was war da los?

Mit einem plötzlichen Stromausfall hatten am Dienstagabend Teile des südlichen Landkreises zu kämpfen. In Schönau, Ramsau, Strub und Engedey gingen plötzlich die Lichter aus: "Um 18.51 Uhr haben wir die Probleme im Versorgungsnetz gemeldet bekommen", so Maximilian Zängl von den Eon-Bayernwerken im Gespräch mit BGLand24.de.

In einem Versorgungsnetz der Salzburg AG gab es einen sogenannten Erdschluss. Die Netze von Salzburg AG und Bayernwerk hängen teils zusammen: "Wenn ein Kabel da Probleme hat, kann es sich auch auf die nebengelagerten Netze auswirken", so Zängl. Schnellstmöglich wurde am Dienstag von den Mitarbeitern ein Schaltkreis gebildet. Um 19.31 Uhr war es mit dem Stromausfall im südlichen Landkreis dann auch schon wieder vorüber. "Die Schäden werden aber immer noch behoben", so Zängl. Momentan wird noch ein kaputter Trafo des Umspannwerks in Stang bei Bischofswiesen repariert - bei den Kunden läuft aber längst wieder alles glatt.

xe

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Schönau am Königssee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser