Neue Werkstatt des Nationalparks Berchtesgaden am Königssee eingeweiht

Alles unter einem Dach

+

Schönau am Königssee - Ab sofort können die Mitarbeiter der drei Forstreviere des Nationalparks in der neuen Werkstatt am Königssee in einem modernen Gebäude ihre Betriebsarbeiten durchführen.

In der neuen Werkstatt befinden sich eine Schreinerei sowie eine Schlosserei, Büro-, Sanitär- und Sozialräume sowie ein großzügiges Lager. Errichtet wurde das Gebäude bereits im vergangenen Jahr, die Außenanlagen wurden aktuell fertig gestellt.

Im Beisein zahlreicher Nationalpark-Mitarbeiter sowie der an der Planung und Umsetzung beteiligten Behörden und Firmen fand die Einweihung statt (v.l.): Robert Winkler und Thomas Weiser vom Bayerischen Umweltministerium, Nationalparkleiter Dr. Michael Vogel, Christoph Maier vom Staatlichen Bauamt in Traunstein sowie Revierleiter Matthias Hofbeck und Christl Wagner vom Nationalpark Berchtesgaden.

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Schönau am Königssee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser