So beschreibt die Polizei den Toten

Mann stürzt am Grünstein in den Tod - Identität weiter unklar

+
Für einen etwa 70 Jahre alten Mann kam am Freitag jede Hilfe zu spät: Er war rund 150 Meter am Grünstein in die Tiefe gestürzt.
  • schließen

Berchtesgadener Land - In der Tasche des Toten fanden die Polizisten ein Bahnticket – aber keinen Ausweis: Nachdem in den Berchtesgadener Alpen ein Mann tödlich verunglückt ist, versucht die Polizei, die Identität des Toten zu klären.

Nach dem tödlichen Absturz eines etwa 70 Jahre alten Mannes weiss die Berchtesgadener Polizei noch immer nicht, um wen es sich bei dem Toten handelt. Wie die Polizei auf Nachfrage von BGLand24.de berichtet, seien keinerlei Hinweise auf die Identität des Toten eingegangen. Derzeit werde geklärt, wie man bei der Identifizierung weiter vorgehen werde. Es werde dann eine Pressemitteilung herausgegeben.

Ein Wanderer war am Grünstein in den Berchtesgadener Alpen in Bayern etwa 150 Meter abgestürzt und gestorben. Für den etwa 70 Jahre alten Mann kam am Freitag (16. August 2019) jede Hilfe zu spät, wie das Bayerische Rote Kreuz und die Polizei mitteilten. Der Unfall ereignete sich demnach am Südhang des etwa 1.300 Meter hohen Berges. Die Bergwacht und die Besatzung des Rettungshubschraubers „Christoph 14“ konnten nichts mehr für den Verunglückten tun – seine Verletzungen waren zu schwer.

Der Mann habe keinen Ausweis bei sich gehabt. Laut einem Bahnticket, das bei ihm gefunden wurde, war er am Donnerstagnachmittag von Freilassing nach Berchtesgaden angereist. 

Der Mann ist geschätzte 70 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, hatte graue Haare und einen grauen Bart. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen, langen Stoffhose, einem weißen T-Shirt und einem grau-beigem Hemd. Außerdem hatte er eine hellblaue, dicke Jacke bei sich. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter der Telefonnummer +49 (0) 8652 94670.

mh

Zurück zur Übersicht: Schönau am Königssee

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT