Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neues Hotel für Schönau geplant

Schönau am Königssee - Ein großes neues Hotel für sportliche Gäste - so ein Haus könnte in der Gemeinde Schönau am Königssee gebaut werden.

Der Gemeinderat wird am Dienstagabend über eine entsprechende Anfrage beraten. Die "Explorer-Hotel Entwicklungs GmbH" möchte nach Schönau am Königssee. Die Gesellschaft hat schon einige Skihotels im bayerischen Alpenraum gebaut - unter anderem im Allgäu. Und dieser Investor hat jetzt auch bei der Gemeinde Schönau am Königssee angefragt. Die GmbH würde gern ein gemeindliches Grundstück im Bereich Schönau-Wölflerwiese kaufen. Darauf soll dann ein Hotel mit gut 100 Zimmern für sportliche Urlauber und Gäste entstehen.

Im Gemeinderat werden Vertreter der Hotelgesellschaft erst einmal ihre Pläne und ihr Unternehmenskonzept vorstellen. Im anschließenden nichtöffentlichen Teil der Sitzung wollen die Räte dann beraten, ob sie ihr Grundstück für das Hotelprojekt hergeben werden oder nicht.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare