Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das Schornbad ist eröffnet

Eröffnungsparty mit Meerjungfrauen und Piraten im Schornbad

Zur Eröffnung des Schornbads entern Piraten und Meerjungfrauen das Schwimmbad
+

Schönau - Der Sommer ist da! Das Schornbad ist wieder eröffnet.

Mit vollem Programm und Live-Musik startete am Samstag das Schornbad in Schönau am Königssee in die  Sommersaison. 

Bilder: Eröffnungsparty mit Meerjungfrauen und Piraten im Schornbad

Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.
Eröffnung des Schornbad 2016
 © Jennes B.

Das beheizte Freibad wurde von der Piratencrew vom Jugendtreff 5 geentert. Die Kinder durften einen Piratenschatz finden, sich als Meerjungfrau versuchen oder das Flaschentauchen ausprobieren. Auch die Wasserwacht war dabei.

Unterwasserlandschaft Schornbad

Mit viel Aufwand wurde das Sprungbecken in eine Unterwasserlandschaft verwandelt, in der zwischen Schatztruhe, Wasserpflanzen und Totenschädel hin und wieder eine „echte“ Nixe herum schwamm. Bürgermeister Hannes Rasp ließ es sich nicht nehmen, der Nixe auf Händen ins Wasser zu helfen. 

Das schöne Wetter verhalf den Teams von Wasserwacht, Tauchclub Berchtesgaden, Jugend-Treff 5 und der Münchner Meerjungfrauen Schwimmschule zu vielen gut gelaunten Gästen.

Kommentare