Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf Spurensuche mit Mankei Maxl

Rätselreise rund ums Rathaus Schönau a. Königssee

Rätselreise rund ums Rathaus Schönau a. Königssee.
+
Rätselreise rund ums Rathaus Schönau a. Königssee.

Mit der Familie Zeit verbringen, gemeinsam Spaß haben und nebenbei die Heimat oder die Urlaubsregion entdecken? Ab sofort nimmt Mankei Maxl alle einheimischen und Gäste-Kinder im Vorschulalter mit auf die Reise. Gemeinsam wird nicht nur Neues entdeckt, sondern auch knifflige Aufgaben und spannende Rätsel gelöst. Bereits in den Osterferien wurde dieses neue Angebot der Tourist-Information Schönau a. Königssee von vielen Familien tatkräftig genutzt.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Schönau am Königssee - Die Idee, künftige Zielgruppen des Tourismus im Blick zu haben, stammt von Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse Kaufleute für Tourismus und Freizeit der staatlichen Berufsschule Berchtesgadener Land in Zusammenarbeit mit dem Team der Tourist-Information Schönau a. Königssee. Durch viele Stunden Projektarbeit und der Hilfe einiger Sponsoren, darunter auch die Gemeinde Schönau a. Königssee als Auftraggeber und der Zweckverband Bergerlebnis Berchtesgaden, konnte die Broschüre professionell und liebevoll gestaltet und gedruckt werden. Die Spur des Mankei Maxl führt dabei rund um das hierfür bestens geeignete Areal des Rathauses in Schönau a. Königssee mit seinem großzügig angelegten Kurgarten, dem neuen Alpinum mit Bachlauf, dem Gradierwerk und dem kürzlich instandgesetzten „Bienenspielplatz & Spannende Geschichten und kindgerechte Rätselaufgaben führen am Ende zum wohlverdienten Preis und sorgen für ein Gemeinschaftsgefühl.

Damit sich die Familien zurechtzufinden, liegt in der Tourist-Information im Rathaus Schönau a. Königssee und am Parkplatz Königssee das Rätsel-Reise Heft aus. In dieser werden die kleinen Entdecker vom Mankei Maxl, dem Kinder-Maskottchen des Bergerlebnis Berchtesgaden, begrüßt und mit den Spielregeln vertraut gemacht. Ein Übersichtsplan dient der ersten Orientierung und schon kann die Rally starten. Die Rätselreise beginnt am Romy Schneider Denkmal, führt durch den Kurgarten und die katholische Kirche zum neuen Bienenspielplatz. An jedem Ort wird spielerisch und unterhaltsam ein Rätsel gelöst. Zwischendurch können die Kinder bei einer Pause ihre Kreativität beim Ausmalen des Heftes oder den Ausweg aus dem Labyrinth in der Broschüre unter Beweis stellen. Sobald alle Rätsel gelöst sind, ist es empfehlenswert, den Weg zum Rathaus zurückzugehen – denn hier werden zu den Öffnungszeiten der Tourist-Information die Kinder für ihren Spürsinn und ihre Ausdauer mit einem kleinen Geschenk belohnt.

Pressemitteilung Tourist-Information Schönau a. Königssee

Kommentare