Fotos

Almabtrieb über den Königssee

Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
1 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
2 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
3 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
4 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
5 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
6 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
7 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.
Nach dem Almabtrieb über den Königssee wird das Vieh von einem Kahn geführt. Anschließend wird das Vieh als Zeichen eines unbeschadeten Almsommers mit buntem Kopfschmuck in die Winterquartiere getrieben
8 von 10
Am Freitag, 2. Oktober, fand der traditionelle Almabtrieb am Königssee statt. Die Kühe der Saletalm wurden auf Schiffen in Richtung Winterquartier gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa/ Peter Kneffel

Kommentare