Gemeinderat Schönau gab grünes Licht

Autoslalom Anfang November findet statt

Schönau am Königssee - Nach dem schweren Unfall während des letzten Autoslaloms kamen Diskussionen um die Sicherheitsstandards auf. Nach Vorlegung eines neuen Konzepts wird das "Automobilslalom" nun dieses Jahr wieder wie gewohnt stattfinden.

Der Gemeinderat hat dem Veranstalter die Genehmigung erteilt, berichtet Bayernwelle. Allerdings nur, weil der Veranstalter die Sicherheitsmaßnahmen erhöht hat. Im vergangenen Jahr krachte ein Auto in eine Fahrbahnbegrenzung, sieben Zuschauer wurden damals verletzt. Dieses Jahr sollen dieBesucher noch besser geschützt sein, sodass der Gemeinderat sein Einverständnis erteilt hat.

Der Termin für den Autoslalom ist laut Gemeinde Anfang November.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Schönau am Königssee

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT