Die Berge von ihrer schönsten Seite

+

Rossfeld - Kuchl, Golling, Dachstein und Co. zeigten sich am Wochenende im Glanz der Frühlingssonne. Viele Wanderer konnten kilometerweites Panorama genießen.

Tiefblauer Himmel und glasklarer Sonnenschein zogen am Wochenende viele Besucher auf das Rossfeld.

Der Panoramablick über das Salzachtal in den letzten Sonnenstrahlen, mit Kuchl, Golling und im Hintergrund der Dachstein zeigten sich in perfektem Glanz.

Auch der Berchtesgadener Talkessel mit Untersberg, Watzmann, Hochkalter und der Schlafenden Hexe brachten die Besucher zum Staunen.

Die Berge von ihrer schönsten Seite

AKTIVNEWS

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser