Rocken in der Aula

Berchtesgaden – „Ab In-die Aula“ hieß es am Samstagabend im Gymnasium Berchtesgaden. Ein Konzertabend der besonderen Art, drei Bands, die den Besuchern ordentlich einheizten.

Zahlreich erschienen war das Publikum. Die Bands „Destination Anywhere“, „Zico“ sowie „The Fiesta“ trumpften auf der eigens eingerichteten Bühne in der Aula auf.

Organisiert wurde die Veranstaltung von der Q12, die anlässlich des P-Seminars „Musik“ ihr Organisationstalent bewiesen hatten. Der Erlös des Abends geht an einen guten Zweck: die Berchtesgadener Tafel darf sich auf eine „ordentliche Spende“ freuen.

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser