Rettungsaktion am Königssee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Königssee - Ein Wanderer ist am Freitag zwischen der Gotzenalm und der Priesbergalm abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Mittels einer Winde konnte der Mann aus dem Steilgelände gerettet werden.

Ein Wanderer ist auf dem Verbindungssteig zwischen Gotzenalm und Priesbergalm abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Bergretter gelangten mit Hilfe des Rettungshubschrauber Christoph 14 aus Traunstein zur Einsatzstelle.

Nachdem der Rettungshubschrauber am Landeplatz in Schneewinkl den Sanitäter abgesetzt hatte flog er weiter zur Königsbachalm.

Rettungsaktion am Königssee

Mittels einer Winde konnte der Verletzte aus dem Steilgelände gerettet werden. Anschließend wurde der Wanderer ins Traunsteiner Krankenhaus geflogen.

Rubriklistenbild: © Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser