Geldsegen für Ramsauer Bergwacht

+

Ramsau - Über eine Spende des Rotary Clubs über 2000 Euro freut sich die Ramsauer Bergwacht. Endlich kann die nötige Leichttrage finanziert werden.

Große Freude bei Rotary Clubpräsident Dr. Michael Horn und dem Bergwachtleiter der Ramsau, Rudi Fendt, über die Spende des Rotary Clubs RC Bad Reichenhall-Berchtesgaden über 2000 Euro.

Mit diesem Betrag wird nun eine mobile Leichttrage für besonders problematische Bergungsfälle gekauft. Ohne die Spende hätte die Leichttrage noch auf sich warten lassen müssen.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser