Rambazamba im Markt

+

Berchtesgaden - Ein Fest kommt selten allein. Und so hatte die Marktgemeinschaft Berchtesgaden am Wochenende erneut das Marktfest auf die Beine gestellt.

Der Marktfest-Tag war, wie die Jahre zuvor, von Musik gekennzeichnet. Am Bayerischen Platz am Eselsbrunnen unterhielt die Marktkapelle Berchtesgaden, am Triembachereck die „Rot-Weiß-Blau-Musi“, nachmittags ging es mit „Zambucca“ weiter und am Abend sorgten „Club 3“ für Stimmung unter den Besuchern - bis in die späten Abendstunden.

Marktfest Berchtesgaden 2011

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser