Radfahrer stürzt schwer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Schwere Kopfverletzungen erlitt ein 68-jähriger Pidinger, der Donnerstagabend vom Radl stürzte.

Der 68-Jährige war gegen 22.10 Uhr auf dem Radweg unterwegs, der parallel zur Saalach verläuft. Auf Höhe des Traufeldes geriet der Mann in einer S-Kurve ins Schlingern und fuhr gegen einen Baum. Der Pidinger stürzte und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er noch in der Nacht in das Salzburger Klinikum verlegt wurde.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser