Mit Qualität gegen die Krise

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Diese Unternehmer aus dem Berchtesgadener Land haben von Landrat Georg Grabner (3. von rechts) das Qualitätssigel in Gold überreicht bekommen.

Berchtesgaden - Landrat Georg Grabner hat am Mittwoch, 20. Mai, zehn Unternehmen aus dem Berchtesgadener Land das „Goldene Qualitätssiegel“ der Qualitätsoffensive Berchtesgadener Land verliehen.

Die prämierten Unternehmen haben Punkte gesammelt, die sie sich vor allem durch die Teilnahme an Vorträgen und Seminaren verdient haben. Die Vorträge und Seminare der Wirtschaftsförderunggesellschaft Berchtesgadener Land sollen helfen, die Servicequalität in Handel, Service und Tourismus in der Region weiter zu verbessern. Gemeint sind unter anderem der Umgang mit älteren Personen und die Körpersprache.

Mit dem „Goldenen Qualitätssiegel“ wurden diesmal folgende Betriebe ausgezeichnet: Gasthof & Pension Watzmannblick in Bischofswiesen, Grassls Bistro in Berchtesgaden, 1a Gärtner M. Mosinger GmbH in Laufen, Haus Gertrud/Haus Griesacker in Bayerisch Gmain, Wohnstift Mozart in Ainring, Privatbrauerei M.C. Wieninger GmbH & Co. KG in Teisendorf, Landratsamt Berchtesgadener Land in Bad Reichenhall, Haus Wiesenrand in Berchtesgaden und das Intercontinental Resort Berchtesgaden.

Mehr zur Qualitätsoffensive Berchtesgadener Land gibt es hier!

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser