Schülergruppe besucht den Nationalpark

+

Berchtesgaden - Eine Schülergruppe aus Polen war jetzt zu Besuch im Berchtesgadener Land. Und bei dieser Gelegenheit gab es gleich eine Exkursion ins Klausbachtal.

Die guten Kontakte zwischen den Landkreisen Berchtesgadener Land und Belchatow in Polen (bei Lodz) werden seit vielen Jahren von beiden Seiten intensiv gepflegt. Lokalpolitiker, Landwirte, Sozialarbeiter und Künstler beider Seiten statten sich regelmäßig Besuche ab.

Unter der Leitung des stellvertretenden Kreisvorsitzenden Manfred Weißenberger besuchten kürzlich 21 Schülerinnen und Schüler aus Belchatow zwischen 14 und 17 Jahren den Partner-Landkreis in Bayern. Nationalpark Ranger Sepp Egger begleitete die Gruppe auf einer Exkursion ins Klausbachtal. Neben dem Nationalpark standen auch Besuche in Salzburg, Bad Reichenhall, am Obersalzberg sowie am Chiemsee auf dem Programm.

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser