Polizei sucht Zeugen

+

Bischofswiesen - Nach dem schweren Verkehrsunfall am vergangenen Freitagabend, bei dem ein 17-jähriger Bischofswieser schwer verletzt wurde, sucht die Polizei jetzt einen Zeugen.

Wie bereits berichtet, wurde der junge Mann auf der B20 bei Winkl von einem BMW erfasst und schwer verletzt. Die Polizei sucht jetzt einen Autofahrer, der unmittelbar vor dem Unfallfahrzeug von Bad Reichenhall kommend in Richtung Bischofswiesen fuhr. An der Einfahrt in die Siedlung Winkl fuhr der bislang unbekannte Autofahrer kurz vor dem Unfall an dem Linienbus vorbei, der auf der B20 am rechten Fahrbahnrand hielt. Der Zeuge wird gebeten sich mit der Polizei Berchtesgaden (Tel. 08652 / 94670) in Verbindung zu setzen.

Schwerer Unfall B20

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser