Die irrste Party-Location der Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Spezielle Kleidung, Sicherheitsmaßnahmen und absolute Vorsicht - das alles braucht der Besucher, um zum Sinkwerk XXI zu kommen.

Das Sinkwerk XXI ist genau das, was es zu sein scheint. Ein Sinkwerk im Salzbergwerk Berchtesgaden - allerdings nicht mehr in Betrieb. Für Peter Beierl von Mountain Entertainment genau der richtige Ort für Partys und Events.

Zusammen mit dem Salzbergwerk Berchtesgaden hat er es jetzt geschafft. Unter Aufsicht kann er das Sinkwerk XXI nutzen. Wer also will, kann sich das Sinkwerk zusammen mit Peter und seiner Crew buchen und ein paar unvergessliche Stunden dort erleben.

Sinkwerk XXI - die Partylocation

Wichtig ist nur, dass alle Teilnehmer Sicherheitskleidung tragen. Also nicht nur den bekannten Overall - wie ihn Besucher der SalzZeitReise anhaben - sondern auch einen Helm, eine Grubenlampe und ein Sicherheitsmaske. Das Ambiente im Sinkwerk XXI entschädigt aber für die umständliche Kleidung. Eine Party an diesem Ort kann durchaus in die Geschichte eingehen.

Wer es ein bisschen komfortabler mag, hat noch die Möglichkeit im Kaiser-Franz-Sinkwerk zu feiern. Der Veranstaltungssaal fasst bis zu 200 Leute und ist mitten im Besucherbereich des Bergwerks. Von dort kann man gemütlich mit der Bahn hinausfahren. Es fehlt aber ein bisschen das Abenteuerflair. Um das im Sinkwerk XXI zu erleben, dürfen aber maximal 50 Personen an der Veranstaltung teilnehmen. Mehr Sicherheitskleidung gibt es nicht.

red-bgl24/cz

In Kürze mehr unter www.sinkwerk21.de.

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser