Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

'Alarm für Florian Bischofwiesen'

+
Die Feuerwehr Bischofswiesen.

Bischofswiesen - Ein Verkehrsunfall, ein brennendes Gartenhäuschen, Feuerwehrhausführungen und jede Menge Unterhaltung - so sah das Programm der Feuerwehr Bischofswiesen am Samstag aus.

Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen erstmals im neuen Gewand. Die neuen Helmen leuchteten in der Sonne beim Gruppenfoto. Dann hieß es aber, die Besucher zu bewirten, zu informieren, zu unterhalten.

Das gelang den Floriansjünger bestens. Neben stündlichen Feuerwehrhausführungen, bei denen die Arbeit der Feuerwehr auch neben den Einsätzen genau erläutert wurde, gab es eine große Fahrzeugschau und zwei Übungen -  einen Verkehrsunfall und eine brennende Gartenhütte.

Feuerwehr präsentiert sich

Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf
Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich die Feuerwehr Bischofswiesen im neuen Gewand. Neben Übungen, die das Können der Floriansjünger zeigten, konnten die Kinder Feuerwehrauto und Drehleiter fahren. © Peter Scharf

Die Besucher applaudierten den Feuerwehrlern nicht nur für ihre Arbeit, sondern auch für den gelungenen Tag der offenen Tür. Die Kinder konnten Feuerwehrauto und mit der Drehleiter fahren. Nebenbei gab es Speisen und Getränke und viele Gespräche.

cz

Kommentare