Ihre neue Startseite für die Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Alle einen Klick schneller: das Team der OVB24 GmbH - Geschäftsführung, Redaktion, Verkauf, Verwaltung.

Rosenheim - Heute geht's los: Mit einem ehrgeizigen Projekt will das OVB Medienhaus das regionale Nachrichtenangebot im Internet aufmischen.

Mit Rosenheim24.de, InnSalzach24.de, Chiemgau24.de und BGLand24.de schickt es vier brandneue Portale ins Rennen.

"Einen Klick schneller" ist der Slogan und der Anspruch an das Unternehmen. Verantwortlich sind die Geschäftsführer der neuen OVB24 GmbH, Oliver Döser und Stephan Thurm. Aus ihrer Sicht war die Zeit reif, die Internetpräsenz des Medienhauses OVB zu erweitern: "Wir stellen uns der Herausforderung, dass vor allem junge Menschen das Internet nutzen. Deshalb investieren wir in unsere vier neuen Internetmedien und erreichen damit Zielgruppen auch über unser bisheriges Verbreitungsgebiet hinaus," sagt Oliver Döser. Man habe sich für vier Portale entschieden, um jeder Region ein maßgeschneidertes Angebot bieten zu können.

Video von der Launchparty

Oliver Döser und Stephan Thurm präsentieren Rosenheim24.de, das Flaggschiff der neuen Regionalportale.

Mit Stephan Thurm hat sich Oliver Döser einen Partner ins Boot geholt, der in puncto Internet und maßgeschneiderte Online-Angebote mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung vorweist. In verschiedenen Positionen war Thurm am Aufbau des erfolgreichen und weltweit beachteten Internetportals vol.at in Vorarlberg beteiligt. Thurm: "Unsere neuen Regionalportale setzen neue Maßstäbe." Internetnutzer würden sich mehr Aktualität und mehr regionale Berichterstattung erwarten. Mit Nachrichten allein sei es auch nicht getan, sagt er. Thurm weiter: "Wir liefern einen Überblick über das gesamte Weltgeschehen, dazu Service und Unterhaltung, um noch mehr Nutzen für die Leser in der Region zu stiften. Wesentlich für uns ist die Geschwindigkeit. Wir wollen minuten-aktuell berichten, schneller sein als Radio, TV und Zeitung."

Ebenso wie OVB online werden die neuen Portale eng mit den Printausgaben des OVB zusammenarbeiten. Allerdings sollen die Nachrichten der Heimatzeitungen durch einen bunteren Themenmix ergänzt werden. Besondere Highlights setzen dabei die Videoreporter der neuen Portale. Thurm: "Unsere Online-Reporter sind ständig unterwegs, auf der Suche nach Geschichten, die die Menschen wirklich beschäftigen und bewegen."

Flotter Flitzer: Der Mini der Video-Reporter.

Auf die Suche begeben sich die vier Außen-Reporter übrigens in knallgelben, mit den Web-Adressen beklebten Mini-Coopern. Diese kleinen Flitzer sind mobile Büros. Von dort aus können Videoberichte bearbeitet und direkt online gestellt werden. In der Redaktion sorgen vier weitere Kollegen unter der Leitung von Chefredakteurin Carmen Krippl dafür, dass alle Themen übersichtlich, informativ und nützlich präsentiert werden. Und das alles "einen Klick schneller"...

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser