Baustelle bei Marktschellenberg

BGL5 im Tiefenbachtal drei Tage voll gesperrt

Marktschellenberg - Die Kreisstraße BGL5 wird im Tiefenbachtal drei Tage lang voll gesperrt. Es sind Asphaltierungsarbeiten erforderlich, um Schadstellen zu beseitigen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

In der kommenden Woche wird die Kreisstraße BGL5 im Tiefenbachtal zwischen dem Steinerweg und dem Götschenweg vom 24. bis zum 26. Juni für drei Tag für jeglichen Verkehr gesperrt. Ursache für die Vollsperrung sind Ausbesserungsarbeiten von Schadstellen im Asphaltbelag, für die noch nach dem Neubau der Straße in den Jahren 2014 und 2015 eine Gewährleistung durch die Baufirma zu erbringen ist.

Durch die beengten Verhältnisse ist das Bauen unter Beibehaltung des Verkehrs nicht möglich. Die Umleitung über die Kreisstraße BGL6 am Reckensberg ist ausgeschildert. Für die Anlieger in der Baustrecke ist die Zufahrt in Abstimmung mit der Baufirma möglich.

Pressemeldung des Staatlichen Bauamtes Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Marktschellenberg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT