Historischer Kirtag der Trachtler

Ein neues Fest für Marktschellenberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Marktschellenberg - Es soll aussehen, wie vor 40 Jahren: In Marktschellenberg wurde jetzt ein neues Fest genehmigt. Außerdem wird in den Gasthof Untersberg neues Leben einkehren.

Die Zustimmung des Marktgemeinderates am Montag war wohl nur Formsache: Der Trachtenverein "D'Schellenberger" darf heuer einen historischen Kirtag durchführen. Bei den Grünanlagen hinter der Sparkasse am Marktplatz soll am Sonntag, den 27. September gefeiert werden: Musik, Auftritte der Trachtler, Bewirtung, eine Oldtimer-Ausstellung und alte Holzstände mit Stoffplanen im Stil der 1970er Jahre.

"Der reguläre Kirtag, wie er heute ist, hat sich ja vom Bild zu früher komplett verändert", so Marktschellenbergs Geschäftsleiter Michael Ernst im Gespräch mit BGLand24.de. Daher die Idee der Trachtler. Von 10 bis 21 Uhr wird dann der historische Kirtag steigen - bei schlechtem Wetter eine Woche später.

Außerdem gaben die Marktgemeinderäte am Montag den Weg frei, dass in den ehemaligen Gasthof Untersberg wieder Leben einkehren kann. Im Laufe der nächsten zwei Jahre wollen die Eigentümer ihr Konzept für das Gebäude umsetzen und im Salettl sanieren und Büroräume unterbringen.

xe

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Marktschellenberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser