Klaffende Löcher

Entkernung des Rathauses hat begonnen - Arbeiten im Zeitplan

+
  • schließen

Marktschellenberg - Das Rathaus von Marktschellenberg wird seit Anfang Mai umgebaut. Die Arbeiten sind im Zeitplan.

Seit Monaten wird in Marktschellenberg über die Sanierungsmaßnahmen des Rathauses diskutiert. Über die Kosten, über die einzelnen Maßnahmen und das gesamte Für und Wider. Ein Antrag der CSU sollte im letzten Moment alles zum Erliegen bringen. Aber es kam ganz anders: Nach einem kurzen Update über die zu erwartenden Kosten, wurde der Antrag mit 9:3 Stimmen abgelehnt (ein Mitglied war entschuldigt). Dagegen stimmten weiterhin nur noch die drei CSU-Mitglieder. Aus den Reihen der SPD war kein Gegenwind mehr zu hören.

Das Übergangsgemeindeamt wurde zwischenzeitlich von den Bürgern gut angenommen und so hat die fast vollständige Entkernung des unter Denkmalschutz stehenden Gemeindeamtes begonnen. Wie die Presseagentur AKTIVNEWS berichtet, seien die Arbeiten vollends im Zeitplan.

mh

Zurück zur Übersicht: Marktschellenberg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT