Bergunfall in der Almbachklamm

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Marktschellenberg - Nach einem Bergunfall in der Almbachklamm wurde ein Bergwanderer am Freitag,  5. Juni, tödlich verletzt aufgefunden.

Aus bislang unbekannter Ursache stürzte vermutlich bereits am donnerstagabend, 4. Juni, ein bislang unbekannter Bergwanderer vom Steig der Almbachklamm in das etwa 4,5 Meter unterhalb gelegene Bachbett und verstarb.

Eine Wanderin fand den Verunglückten am freitagvormittag und verständigte die Rettungsdienste.

Zur Klärung der Identität bittet die Polizei um Mithilfe.

Der Mann war etwa 50 Jahre alt, korpulente Figur, kurze schwarze Haare, bekleidet mit einem dunkelblauen Jogginganzug und braunen Turnschuhen

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Traunstein, Telefon  0861/... , oder jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Marktschellenberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser