Berchtesgaden: Die erste "Nacht der Musik"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Für Jung und für Alt soll etwas geboten sein: Am Samstag findet in Berchtesgaden die erste „Nacht der Musik“ statt. Was das ist:

Sechs Lokale, sechs Bands – und überall kann man dabei sein. Während der „Nacht der Musik“ sollen Menschen aller Altersstufen und Musikgeschmäcker zusammenkommen – um gemeinsam zu feiern.

Verschiedene Bands und Interpreten, etwa Dominik Schauer im Restaurant „Kurz a Curry“, Espresso Rosi im Palermo, Jack in a Box im Hotel Edelweiss, das Kneipentrio im Bistro Dalmacija, Rene Solo in Strimitzers Esszimmer oder Tex Orange in der Rauchkuchl: Um 20.15 Uhr geht es in der jeweiligen Location los.

kp

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser