Berchtesgaden: Die erste "Nacht der Musik"

Berchtesgaden - Für Jung und für Alt soll etwas geboten sein: Am Samstag findet in Berchtesgaden die erste „Nacht der Musik“ statt. Was das ist:

Sechs Lokale, sechs Bands – und überall kann man dabei sein. Während der „Nacht der Musik“ sollen Menschen aller Altersstufen und Musikgeschmäcker zusammenkommen – um gemeinsam zu feiern.

Verschiedene Bands und Interpreten, etwa Dominik Schauer im Restaurant „Kurz a Curry“, Espresso Rosi im Palermo, Jack in a Box im Hotel Edelweiss, das Kneipentrio im Bistro Dalmacija, Rene Solo in Strimitzers Esszimmer oder Tex Orange in der Rauchkuchl: Um 20.15 Uhr geht es in der jeweiligen Location los.

kp

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser