Kinoerlebnis unter freiem Himmel

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Romantisch wird es im Open-Air-Kino dann, wenn es dunkel wird...

Schönau am Königssee - Das Open-Air-Kino Schönau am Königssee findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt.

An Spannung wird es ab Freitag bis 24. August im Schneewinklstadion von Schönau am Königssee nicht mangeln. Denn zum zehnten Mal steht das Open Air Kino auf dem Programm. In diesem Jahr steht viel Abenteuer und Grusel auf dem Programm. Das wird perfekt durch die umgebende Dunkelheit, die den Betrachter völlig ins Geschehen auf der Leinwand eintauchen lässt. Spätestens wenn Michael Jackson die Kinobesucher in "Moonwalker" mit auf eine Reise zum Mond nimmt, entfaltet sich die ganze Magie des Open Air Kinos.

Auf Musik wird man bei zwar bei "Harry Potter und der Halbblutprinz" verzichten müssen, aber spannend wird es allemal. Schließlich verbreitet sich in der Welt der Magie das Gerücht über die Prophezeiung, die Potter als "Auserwählten" beschreibt. Der Hogwarts-Schüler soll ganz alleine Lord Voldemort endgültig stoppen. Eine solche Last liegt auch auf den Schultern des Harvardprofessors und Symbolologen Robert Langdon (Tom Hanks), der in "Illuminati" Beweise für die Wiederauferstehung des einst mächtigsten Geheimbundes der Geschichte gefunden hat.

Natürlich werden beim täglichen Programm ab 20.45 Uhr auch lustige Filme wie "Ice Age 3" und "Madagascar 2" gezeigt. Mit romantischer Kerzenbeleuchtung, Strandkörben und allerlei Naschereien soll in Schönau am Königssee für 18 Tage wieder ein besonderes Kinoerlebnis geschaffen werden.

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser