Kinder feiern Sommerfest im Nationalpark

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kindergruppen feiern Sommerfest

Berchtesgaden - Kindergruppen und Betreuer trafen sich im Nationalpark zum Sommerfest, um das gemeinsam verbrachte Jahr bei Saft, Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen.

Rund 40 Kinder und Jugendliche der Gams-, Fuchs-, Murmeltier- und Luchsgruppe trafen sich kürzlich zum jährlichen Sommerfest im Klausbachtal. Anlässlich des internationalen "Jahres der Wälder" standen in diesem Jahr Spiele und Aktionen zum Thema Wald auf dem Programm. Gemeinsam mit dem Umweltbildungs-Team des Nationalparks und ihren Familien wanderten die Kinder nach einer Fahrt mit dem Alm-Erlebnisbus zum Hirschbichlpass vorbei an Bindalm und Hängebrücke zurück zum Klausbachhaus. Hier ließen sie das Gruppenjahr bei Saft, Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen.

Die vier verschiedenen Gruppen für sechs- bis 15- jährige Kinder und Jugendliche treffen sich wöchentlich zu spannenden Erlebnissen im Nationalpark Berchtesgaden, zum Spielen, Basteln und vielem mehr. Nach den Sommerferien starten die Gruppen frisch erholt in die neue Saison, dann werden auch wieder einzelne Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer Interesse am Mitmachen hat, wendet sich an Nationalpark-Mitarbeiterin Julia Herzog unter der Rufnummer 08652 / 9686-126.

Carolin Scheiter/Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser